+65 C-online und das WWW.

September 3, 2009

C-Online: Wireless Lan ?

C-Online: Wireless Lan ?

Bisweilen muss ich erkennen, das ich der Zeit immer ein wenig hinterher hinke. Pinkfarbene Schuhe mit Keilabsatz haben mir in den 80ern und aktuell erst gefallen, als andere sie schon wieder in der Altkleidersammlung entsorgt haben. Leggings und andere Kapriziosen, die dieses Jahr wieder entdeckt wurden, habe ich in den 80ern nur unter gutem Zureden getragen und diesmal ignoriert… Diese unsäglichen bunten Plastikschlappen halte ich nach wie vor für eine üble Verfehlung. Diesem Trend musste ich mich völlig entziehen.

Wenn es aber dann soweit ist und es gefällt mir doch, dann bleibt es meins, sehr lang und ich arbeite ein bisschen gegen den Trend. Ein klein wenig Anarchie darf da schon sein, aber wirklich nur sehr wenig.

Ähnlich geht es mir mit der Technik. In den 26 Jahren meines Lebens in Muc besitze ich nun den 3. Fernseher. Und obwohl der alte noch nicht kaputt ist (meistens zappe ich die Dinger in den Tod), habe ich mir doch auch im Jahr 2009 schon einen LCD Fernseher geleistet. (Sollte er dann auch mal geliefert werden, würde mich das freuen.) 
Ich habe ein Wireless Lan, das ob des Verlustes von diversen Passwörtern und Codes, doch nur mit einem wunderbaren malerisch gewundenen roten Kabel funktioniert. Ich besitze das erste Mal ein eigenes privates mobile (Handy will ich mal nicht sagen). Allerdings werde ich mich mit Nokia-freundlichen Kennern unterhalten müssen, wie da die Benutzerführung funktioniert. Das bleibt mir ein Rätsel.
Ich schreibe einen Blog – andere haben hier schon mehrere Jahre hinter sich und ich freue mich jeden Tag über jeden einzelnen neuen Leser und sammel so rudimentäre Erfahrungen mit dem was gefällt und was langweilt.
Twittern kann ich noch nicht nachvollziehen oder wollt ihr wirklich stündlich wissen, wo ich gerade mit dem Fahrrad rumturne und ob mich Ali vom Wertstoffhof schon per Handschlag begrüßt…

Nun habe ich, weil ich ja vielfältige Ideen für meine Zukunft habe, mir gestern auf Empfehlung  von Sandra M. aus K. eine Zeitung gekauft: t3n – open.web.business. Und schon wieder bin ich spät dran und ich trau es mich ja garnicht: kann mir mal jemand sagen was das alles heissen soll: SEO, SEM, Landing-Pages, PHP, Trustrank, Crawling…

Ich bin jetzt komplett verwirrt und werde mir nun Schritt für Schritt die Artikel mithilfe von Suchmaschinen zusammen-bingen-googeln-gingen-boogeln. Sollte da was offen bleiben, freue ich mich über hilfreiche simple Erklärungen.

Verwirrte Grüße von C. – immer ganz weit vorne dabei….

Advertisements

2 Antworten to “+65 C-online und das WWW.”

  1. Elke said

    Huhu – Einführung in Nokia wird kostenlos geliefert – grins!
    Bis bald!!!

  2. cniehage said

    Danke. Darauf hatte ich gehofft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: