+145 Küchenfee.

November 22, 2009

Gestern abend war einer der grossen Kochabende, die ich 1-2 mal im Jahr veranstalte. Ein komplettes Menü. Wie immer alles das erste Mal ausgesucht und tapfer nachgekocht. Zu siebt haben wir uns durch Rote Beete-Orangen an honiggeschwängerten Walnüssen, Rotweinschmorbraten und Schokokuchen mit Schokosauce und Sahnehäubchen gekämpft. Das Lob für die Köchin war einhellig und ich danke herzlich.

Ich mach´ das ja wirklich gerne…vertue mich aber leider immer mit dem Zeitaufwand. Aber alles war fast pünktlich auf dem Tisch. Um 2 war dann nach der 2. Spülmaschine Schluss. Schön wars. 
Fortsetzung dann im nächsten Jahr. Ich freue mich schon wieder auf die Tage, wenn ich meine Kochbücher wälze und Gedanken über das harmonische Geschmackserlebnis machen kann.

Herzlicher Dank an alle Gäste für den netten Abend, C.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: