+168 Sinn oder Unsinn.

Dezember 15, 2009

Die Weihnachtszeit, Geburtstag, Jahreswechsel und das fehlende Tageslicht führen bei mir Jahr für Jahr zu einer gesteigerten Nachdenklichkeit. Ich ziehe eine erste kleine Bilanz über das Jahr.

 Was für ein Jahr !  Wenn ich die Entwicklungen der letzten 7 Monate schon  Weihnachten 2008 geahnt hätte, wäre ich sicher sehr viel aufgeregter in das Jahr 2009 gestartet. Aber was soll ich heute sagen: es ist ein gutes Jahr.

Die freie Wahl, das Auslöten von Möglichkeiten und das Entdecken der eigenen Fähigkeiten, die da so vergraben waren , macht mich sehr froh.

Dennoch bin ich im Moment bei aller Freude eine ausgesprochene Heulsuse und emotional ein  wenig überladen. Irgendwie habe ich nach wie vor das Gefühl, dass wirklich Grossartiges auf mich wartet.
Das ist aufregend aber auch beängstigend.

Die letzten Tage standen unter dem Eindruck der schweren Herz-OP des Sohnes meiner Freundin Ruth. Ich war doch aufgeregter als ich mir eingestanden hatte. Nun ist es überstanden. Tom ist auf dem Weg der Besserung und ich freue mich auf die Weihnachtstage mit der Familie.

Ausser einer Erinnerung an den Fotowettbewerb werde ich die nächsten Tage keine weiteren kleinen Geschichten mehr verfassen. Ich wünsche euch eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch. Ich hoffe euch dann alle wieder im neuen Jahr hier anzutreffen.

LG C.

Nachtrag – an solchen Tagen passieren dann manchesmal ganz komische Dinge: als vorgezogenes Geburtstagsgeschenk haben mich Uli und Götz nach Wolfratshausen entführt, wo ja bekanntlich Brüssels oberster Bürokratiebekämpfer und leidenschaftlicher Verfechter des Transrapid wohnt: http://www.youtube.com/watch?v=f7TboWvVERU  In der dortigen Stadthalle fand ein vergnüglicher Abend mit Bruno Jonas statt. Nicht ganz so „bees“ wie normal, aber sehr humorig und gesprächig heute. Merci.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: