+196 Neueste Innovation.

Januar 12, 2010

Die gute Nachricht gleich am Anfang —- ich kann wieder angerufen werden !

Der DSL Anbieter meines Vertrauens, der mir schon im Herbst eine harte Zeit beschert hat, wird auch weiter mein Lieblingsthema bleiben. 2-2 ist seit dem Herbst nicht nur für meinen ständigen Kontakt in die Welt via Internet veranwortlich. Auch das gute alte Haustelefon ist nun damit verknüpft. In den letzten Tagen war es in dieser Hinsicht sehr ruhig geworden. Da ich ohnehin wenig telefoniere, hat mich das nicht weiter gewundert. Doch irgendwann Anfang der letzten Woche ist wohl mein Festnetzanschluss im Nirwana verschwunden. Anrufer erhalten ein Freizeichen und ich erfahre nichts von ihrem Anruf, da das Telefon sich nicht bemerkbar macht. Alptraum-geplagt hatte ich gehofft, dass würde sich von selber geben. Das hat leider nicht geklappt. Seit einigen Tagen versuche ich also den qualifizierten Kundendienst anzurufen.

Mit dem Mobiltelefon (!) habe ich mich wieder auf den Weg gemacht. Geschlagene 29 Minuten hing ich beim ersten Versuch in der Leitung. Dann habe ich aufgelegt.  Bei einem neuen Versuch, die Servicerufnummer anzurufen, war dann diese garnicht mehr erreichbar. Da scheinen noch ein paar andere Kunden zu sein, die Probleme haben. Die folgenden Tage waren nicht besser. Bei meinen weiteren schüchternen Anrufen meistens schon bei Beginn die Ankündigung, dass alle Berater im Moment in einem Beratungsgespräch sind. Heute morgen hat es dann geklappt. Knapp 20 Minuten habe ich gewartet und dann das Problem mit einer beherzten Ansprechpartnerin gelöst. Die Fritzbox hat mein Telefon rausgeschmissen….Ursache unbekannt. Das habe ich mir für spätere Probleme aber schon mal gemerkt.

Im Herbst sind durch Fehler in den Kundendatenbanken meinen DSL – Anbieters Kosten von rund 25 Euro angefallen, um mein Telefon- und DSL-Problem zu lösen. Ich gehe nicht davon aus, dass diese letzten Anrufe mit weniger Gebühren zu Buche schlagen.
Vielleicht kann ich ja die neueste Innovation des Unternehmens, um Rückerstattung der Kosten bitten….Die hat ja nun der TV Werbung sei Dank auch einen Namen bekommen: Marcell D´Avis….der auch laut XING tatsächlich existiert. Warum es aber bis 2010 dauert, bis diese Innovation gelebt wird, bleibt mir ein Rätsel. Verbesserungspotentiale in diesem Bereich sollten doch schon länger bekannt sein.

Bin ja mal gespannt, was da so rauskommt, Grummel- C.

Advertisements

6 Antworten to “+196 Neueste Innovation.”

  1. Elke said

    ah… 2 und 2… mein Papa hatte das gleiche Problem, so mit Fritzbox schmeisst Telefon raus etc.
    Er hat dann nmit Mobiltelefon (!) seine Tochter-Hotline angerufen. Und das hat mich Nerven gekostet 🙂
    Die sollten das auf ihrer homepage mal als „what if“ Lösung beschreiben. Aber manchmal geht ja auch das www nicht mehr.
    Toi toi toi, daß jetzt alles wieder funkt!

    • cniehage said

      Ach — da war doch noch was… mein finnisches Telefon bräuchte dann bei Zeiten noch einmal eine Fachfrau…wobei ich eine Zusatzsoftware schon installiert habe. Die vorhandenen Updates aber nicht mit Windows 7 funktionieren….Was macht denn die Reperatur Deiner Kaffeemaschine 😎

      • Elke said

        oh die Maschine wartet auf schönes Wetter – dann darf sie ins Auto und nach München. Also das steht noch auf dem Plan!

  2. Bernd said

    Tja mit der Fritz!Box habe ich auch so meine Probleme. Seit der Umstellung auf DSL 6000 ständig synch Probleme. Mit einer alten Fritz!Box funktioniert alles einwandfrei. Die neue wurde jetzt schon zum 2. Mal getauscht. Bin gespannt ob es jetzt funzt. Die Telekom muss ich da ausnahmsweise mal loben, die haben wirklich alles unternommen um den Fehler zu beseitigen und haben sehr bei der Fehlersuche auch Vorort geholfen. Nicht aufgeben… 🙂

    • cniehage said

      Nun, im Moment funktioniert das Telefon. Aber im Prinzip bleibt es bei „never change a running system“ … nicht nur das Telefon muckt. Mein Rechner verdaut Windows 7 nicht oder nur schlecht, der externe Bildschirm streikt, die Grafikkarte hat versagt und mit Outlook und allem, was frau so lieb geworden ist, gibt es nach wie Probleme mit der Syncronisierung mit dem externen Emailverzeichnis und dem lieben mobilen Telefon….und ich habe so gar keine Nerven mich darum zu kümmern….

  3. Moni said

    Und noch einer: Meine Eltern hatten kürzlich 4 Tage lang kein Internet mehr – eine Katastrophe. Es hat sich herausgestellt dass die Freunde von 2 und 2 ein Update auf die Fritzbox gespielt hatten und das die Ursache für die fehlende Verbindnug war.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: