+203 Fräulein Ni-Kon.

Januar 19, 2010

Fräulein Ni-Kon und ich waren gestern in der Schule… Blenden, Zeit, ISO, Objektive, Zoom …. und noch so einiges mehr. Ganz ruhig hat die liebe Kamera meine stümperhaften Versuche über sich ergehen lassen. Nachdem ich nun ungeahnte Menüs, Einstellungen und Fähigkeiten entdeckt habe, bin ich gleich noch mal mehr begeistert von dem kleinen technischen Wunderwerk.

Ich bin fast sicher, dass ich die Idioteneinstellungen bald weg lassen und mich an das wahre Fotografieren machen kann. Am Samstag folgen ein paar gemeinsame Stunden mit den Damen meines Fotokurses von der VHS bei einer Fotosafarie im Pasinger Stadtpark. Und dann werde ich vielleicht auch mal ein paar Werke auf Papier ziehen lassen. Ich bin schon ganz aufgeregt.

Zieht euch warm an – beim nächsten Fotowettbewerb bin ich mit dabei….C.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: