+277 Aus Thaddäus wird Albert.

März 30, 2010

Wer mich in der Zukunft besuchen möchte: ich bleibe bei den Männernamen und mein neues Domizil ist in der Albertstr. zu finden. Diesmal eine Wohnung im 2 Stock, hoch auf dem Berg und mit grossem Schlummerbalkon für laue Sommerabende. Sofern es diese gibt, denn Schwager B. musste natürlich gleich darauf hinweisen, dass mein neues Leben in der regensreichsten Ecke Deutschland stattfindet. Danke !
Aber ich werde ja gar keine Zeit für solche Überlegungen haben.

Bei der Gelegenheit – Für alle Mitleser, Freunde und Interessierte:

*** SAVE THE DATE ***

Am 19.6.2010 findet im Biergarten München – Fasanerie http://www.neue-fasanerie.de/ ab 15.00 und nur bei trockenem Wetter mein „München-Abschiedsfest“ statt.

Bis dahin, C.

Advertisements

3 Antworten to “+277 Aus Thaddäus wird Albert.”

  1. Petra Sparn said

    …genau! Und spätestens wenn Du dort wohnst, geht die Sonne auf und es regnet gar nicht mehr ;-)Vielleicht liegt es ja auch an meinem lieben Mann, denn der behauptete ja auch, dass es immer regnet, wenn er in München ist.
    Also, nur Mut, alles wird gut.

  2. Elke said

    Albert – in welcher Stadt?
    Wir fliegen am 18.6. zu meinem Bruder – keine Abschiedsparty 😦

    • cniehage said

      Wuppertal…nun ja, nicht der Nabel der Welt, aber ansonsten wunderbare Aussichten. Und schade. Aber am 26.6. wäre dann Gelegenheit meinen Neustart im Norden zu feiern. Auch dazu seid ihr herzlich eingeladen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: