+294 Sushi-Oper

April 16, 2010

Uli und ich waren in der Oper…schw(ä)re Kost…4,5 Stunden, 2 Pausen, Beginn um 6….http://www.bayerische.staatsoper.de/885-ZG9tPWRvbTEmaWQ9MTU1MSZsPWRlJnRlcm1pbj03NTY2-~spielplan~oper~veranstaltungen~inhalt.html

Naja…wir haben nur Teil 1 durchgehalten. Das war eindeutig eine Nummer zu anspruchsvoll für mich. Der Abend endete dann im  Shoya, dem LieblingsSushiLaden von Moni. Und das war schön, lecker und anspruchslos: http://www.munichx.de/essen/shoya.php

So kanns gehen mit der Kultur, C.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: