+347 Nachtradio…

Juni 12, 2010

Heute die erst einmal letzte Fahrt zurück von Wuppertal nach Muc. Und weil ich eine lange Pause in Kleinostheim eingelegt habe, hat sich das dann bis 2 Uhr hingezogen. Nun bin ich wieder „zu Hause“ – noch korrekt in dieser Woche . Die letzten 2 Stunden hat mich Matuschke auf Bayern 3 und die 3 Wilden von DaHuawadameierundi wachgehalten.
Damit ich im Norden dann die hübsche bayerische Mundart nicht vermisse, werde ich für Abende mit Sehnsucht die CD anschaffen. Wer die Chance hat, kann sich die Knaben ja mal LIVE anschauen: http://www.dahuawadameierundi.de/

Bei mir klappt es leider nicht mehr. Ich bin ziemlich sicher, dass das ein lustiger Abend werden könnte.

Und dann gleich noch mein persönliches Lieblingslied von einem anderen bayerischen Musiker — http://www.youtube.com/watch?v=_GWc_DmmQUM

(Mit dem Bergsteigen habe ich es allerdings nicht so, sodass ich ihm glauben muss, dass es Leute gibt, die sich dann so wohl fühlen, wenns in die Berg geht…)

I love boarisch – C.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: