+354 Abschiedstournee.

Juni 19, 2010

Eine Tournee wird es nicht werden, denn eine Wiederholung in einer anderen Stadt ist nicht geplant. Heute also die kleine Abschiedssause im Menzingers bei strömenden Regen und unter Heizpilzen. Ein kleiner Aperol-Spritz durfte dabei dennoch nicht fehlen. Ich danke allen, die da waren und mich mit netten Worten und guten Wünschen auf meinen Weg geschickt haben. Ich habe noch nicht alle Karten gelesen und noch nicht alle Geschenke ausgepackt, doch es sind sicher nur wunderbare Dinge. Merci.

Nach anstrengenden Tagen mit Haus räumen und einpacken, werde ich mich morgen mit Frido auf den Weg nach Wup machen.

So long…C.

Advertisements

2 Antworten to “+354 Abschiedstournee.”

  1. Andreas said

    Ich wünsche Dir für deine Zukunft in WUP alles Gute. Du fehlst uns — nicht nur zum Spieleabend — jetzt schon. Liebe Grüsse Andreas
    Deinen Blog werde ich auch sehr vermissen.

  2. cniehage said

    Hallo. Danke. Das sind die doofen Seiten von Wuppertal und ich hoffe stark, dass wir es hinbekommen, unser Zug-um-Zug-Duell fortzusetzen. Ich liege doch schon sehr weit vorne und du wirst ein paar Jahre brauchen, dass wieder aufzuholen 8-).
    Im Herbst dann stehe ich für Besuche bereit !!!
    Liebe Grüße, C.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: