+365 Finally…

Juni 30, 2010

Ihr ahnt es: heute ist der letzte Tag meines kleinen Blogs. Es ist der 30.6.2010. Vor einem Jahr zur gleichen Zeit habe ich meine Auto und den Rest meiner Geschichte bei MS abgegeben und bin aufgeregt und ein bisschen ängstlich in diesen neuen Lebensabschnitt gestartet. Jetzt sitze ich gerade mit einem dampfenden Kaffee in meiner unaufgeräumten Küche und werde sentimental.

Was für ein wunderbares, aufregendes und auch trauriges Jahr. Ich möchte keine Sekunde vermissen. Aber der Tod meiner Mutter war so unglaublich einschneidend und schwer zu verkraften. Bis heute.
Doch das Lachen ist wieder da, die Freude und die Kraft für das neue Leben hier in Wuppertal.

Wir haben am Samstag in Langerfeld die Firmenübergabe und meinen Start gefeiert. Meine Familie war da und einige Freunde und Wegbegleiter, die mir in diesem Jahr mit Rat und Tat zur Seite gestanden haben. Dafür danke ich euch.

Für mich war es wichtig, mein Leben in einer selbstbestimmten und mir entsprechenden Form neu zu gestalten. Darauf habe ich mich konzentriert und  ich bin dankbar, das dies möglich geworden ist.

Werde ich erfolgreich sein ? Gemessen an meinen neuen Kriterien für Erfolg auf jeden Fall. Werde ich als Unternehmerin erfolgreich sein — wir werden sehen. I will do my very best.

Vielleicht kann ich den ein oder anderen ermutigen, die Augen und Ohren offen zu halten und Veränderungen zuzulassen.

Seien wir ehrlich –  wir haben nur so um 75 gute Jahre, mit mehr oder weniger Zipperlein und Kraft. Die gilt es zu nutzen, bestmöglich und mit Freude.

Ich hoffe und glaube, dass ich dafür den richtigen Weg eingeschlagen haben.

Liebe Grüße und herzlicher Dank für die letzten 365-Tage, C.

Nachtrag — für die vielen (2-3 waren es schon) Fans meines Blogs: es gibt vielleicht eine  Fortsetzung unter „Aus dem Leben einer Jungunternehmerin“. Nicht mehr so regelmässig aber hoffentlich ebenso so entspannt dahin geschrieben. Ich arbeite daran. Bis bald.

Advertisements

17 Antworten to “+365 Finally…”

  1. Petra Sparn said

    Ich freu mich schon darauf!

  2. Andreas said

    Mir wird was fehlen. Was mache ich jetzt mit den 5 Minuten die ich gewonnen habe wenn ich deinen Blog am Morgen nicht mehr lesen kann?

  3. cniehage said

    Kaffee trinken und durchatmen und éinfach anrufen, dann erzähle ich Dir wieder eine Anekdote aus meinem Unternehmerleben….

  4. Rainer said

    ganz großen Respekt Christine. Ich bewundere deinen Mut, deine Zielstrebigkeit und Ausdauer.
    … und ich habe keine Bedenken, dass Du in jeder Hinsicht auch in Zukunft Erfolg haben wirst.

    Alles Gute!

    • cniehage said

      Und Dir danke ich, dass Du zu meinem Muc-Abschied gekommen bist. Das hat mich ganz besonders gefreut. Ich wünsche Dir das Beste,
      gruss CN

  5. Andreas said

    Gute Idee, deine Telefonnummer hab ich ja.

  6. Petra said

    Ich habe Deinen Blog mit viel Bewunderung verfolgt. Du hast es geschafft mich zum Nachdenken anzuregen und ein Lächeln „hervorzuzaubern“. In dem Sinne viel Erfolg und ich freue mich auf die Fortsetzung
    Gruß Petra

  7. Elke said

    Aller erdenklich Gute! Und ich würde mich auf eine Fortsetzung des blogs in Form von „Gedanken einer Jung(? hihihi)unternehmerin“ freuen.
    Liebe Grüße
    Elke

    • cniehage said

      Nun ich als „Jungunternehmerin“ in Bezug auf den Start meiner Karriere zu bezeichnen, ist absolut korrekt. Ansonsten bin ich wohl ein Middle-ager….

  8. Bernd said

    …wie heisst es so schön: „Aus is und gar is und schad is, daß wahr is“. Auch wenn ich nicht zu den regelmäßgisten Lesern gezählt habe, konnte ich miterleben und miterfühlen wie schnell die Zeit nach MSFT vorbeigeht. Mit neuen Eindrücken, Emotionen, Erfahrungen und neuen „Erfolgskriterien“. Danke Dir Christine!

    LG, Bernd

    • cniehage said

      ja, das war schnell vorbei. Viel Erfolg für Dich und Deine Ideen. Und wenn es euch nach Norden verschläggt, lasst es mich wissen. Ich koche gerne und ich habe gehört, bei euch gibt es immer guten Wein dazu …. LG CN.

  9. Ulrike Steinbrecher said

    Liebe Frau Niehage,

    wie bereits gesagt, Sie „wuppen“ das! Alles Liebe und Gute und viiiiieeeel Erfolg. Bis bald!

    Ulrike Steinbrecher

    • cniehage said

      Hallo Frau Steinbrecher,
      herzlicher Dank ! Sehe ich Sie nächsten Samstag zu meinem ersten offenen Samstag (10.7.) der Bandweberei ? Das würde mich freuen und Kaffee und Kekse gibt es auch !
      Herzliche Grüße, CN.

  10. Patrick said

    hi christine,

    alles, alles gute, viel spass und viel erfolg beim neustart!

    gruss,
    Patrick

    freu mich auf den neuen blog…

  11. Moni said

    Meine liebe Christine,

    bin so stolz auf Dich! Freue mich riesig auf den Besuch bei Dir.

    Danke Dir für die vielen Berichte der letzten 365 Tage in diesem Blog – ich musste öfters mal recht laut loslachen!

    Alles Gute
    Moni

    P.S.: Assistent Oskar wünscht ebenfalls alles Gute.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: